Kontakt


Jugendzentrum Misburg "Villa"
Anderter Straße 60C
30629 Hannover

Telefon:
0511/9585335
Handy:
Telefax: 0511/9585506

Facebook:
www.facebook.com/jzmisburg
E-mail: 51.55.11@Hannover-Stadt.de

So findet Ihr uns:
 
Buslinie 125 Haltestelle „Am Hafen“. Von der Haltestelle in die Stichstraße und bis zum Ende gehen.

  1. Impressum

    Inhaltlich verantwortlich

    Jugendzentrum Misburg "Villa" der Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Jugend und Familie,
  2. Bereich Kinder- und Jugendarbeit.
  3. Anderter Straße 60 C
  4. 30629 Hannover
  5. Telefon: 0511 - 95 85 33 5
  6. Telefax: 0511 - 95 85 50 6
  7. E-Mail: 51.55.11@Hannover-Stadt.de
  8. Haftungsausschluss/Copyright

    Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hier angebotenen Informationen wird keine Haftung übernommen. Die elektronische, drucktechnische oder anderweitige Reproduktion der vorgehaltenen Informationen, graphischen Darstellungen, Bilder etc. durch Dritte ist nur nach Absprache zulässig.
  9. Hinweise zu Links

  10. Unser Angebot umfasst Links zu anderen Angeboten im Internet. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage.
  11. Hinweise zu E-Mail

  12. Eine ungesicherte E-Mail bietet große Angriffsmöglichkeiten gegen eine vertrauliche Kommunikation. So können Nachrichten auf ihrem Weg von unbefugten Personen eingesehen oder verfälscht werden. Bitte verzichten Sie daher zu Ihrem eigenen Schutz darauf, vertrauliche oder sonstige schützenswerte Informationen offen über das Internet zu versenden.
  13. Das Projekt

  14. Die Homepage ist im Rahmen des Projektes "AufRollen - eine gendergerechte Homepage entsteht!" des Jugendzentrums Misburg "Villa" mit jugendlichen Besuchern und Adele Mecklenborg vom Medienpädagogischen Zentrum entstanden. Das Projekt wurde gefördert durch das Land Niedersachsen und die Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte im Rahmen von Genderorientierung in der Jugendhilfeplanung und Jugendpflege.""

Gallerie

     

Das Projekt

Die Homepage ist im Rahmen des Projektes "AufRollen - eine gendergerechte Homepage entsteht!" des Jugendzentrums Misburg "Villa" mit jugendlichen Besuchern und Adele Mecklenborg vom Medienpädagogischen Zentrum entstanden. Das Projekt wurde gefördert durch das Land Niedersachsen und die Vernetzungsstelle für Gleichberechtigung, Frauenbeauftragte und Gleichstellungsbeauftragte im Rahmen von Genderorientierung in der Jugendhilfeplanung und Jugendpflege.

Kontakt

Addresse: Anderter Straße 60C
Andresse: 30629 Hannover
Telefon: 0511/9585335
Handy:
FAX: 0511/9585506
Facebook www.facebook.com/jzmisburg
E-mail: 51.55.11@Hannover-Stadt.de